TIME TO THINK | Coaching | Facilitation

Sabine Hanna Witte

Diplom-Psychologin

Die Basis meiner Arbeit als Psychotherapeutin und Prozessbegleiterin ist eine achtsamkeitsbasierte systemische Grundhaltung.  In meiner therapeutischen Arbeit sind Achtsamkeit, Selbst-Mitgefühl und IFS (Internal Family System-Therapy) nach Richard D. Schwarzt die wesentliche Grundlage. Ein wertschätzendes Miteinander auf Augenhöhe und die Überzeugung, dass Sie am allerbesten für sich selbst denken können ist für mich eine zentrale Voraussetzung, um Sie in Ihren Prozessen zu begleiten.

In dieser Haltung biete ich neben Psychotherapie, Achtsamkeits- und Selbst-Mitgefühlstraining auch Denksitzungen in einem THINKING ENVIRONMENT nach dem Ansatz TIME TO THINK von Nancy Kline an, den ich bei Marion Miketta in Berlin lernen durfte.

 

Die Angebote für Psychotherapie, Coaching und Prozessbegleitung finden Sie hier

 

Die aktuelle Ausschreibung zu einem 3-tägigen Thinking Partnership-Kurs im November/Dezember 2022 findet Ihr hier:

pdf zum download

 

 

DENKRAUM

 


Time To Think - Thinking Environment

Denkraum-Sitzungen nach dem Ansatz TIME TO THINK von Nancy Kline bieten einen Raum, um in freies, unabhängiges, eigenständiges und kreatives Denken zu kommen und können ein Weg zu transformativen Einsichten sein.
Diesen großartigen Ansatz durfte ich bei Marion Miketta in Berlin lernen, die im Interview die Arbeit in einem Thinking Environment erklärt: link zum Interview hier

 

TRANSFORMING MEETINGS

 

Eintägiges Programm zur Gestaltung von Meetings/Team-Besprechungen oder anderen Gruppentreffen in einer inspirierenden Denk-Umgebung.

 

Sie können in diesem eintägigen Workshop die praktische Erfahrung machen, wie Sie durch Ihre innere Haltung und Ihr Verhalten in verschiedenen Formaten ein Meeting so gestalten können, dass das beste Denken aller Anwesenden zum Vorschein kommen kann. 

Diese Denkumgebung kann Sie unterstützen, im Team neu zu denken und eingefahrene Prozesse in Bewegung zu bringen.

Alle Anwesenden erfahren Respekt und Wertschätzung, engagieren sich und erarbeiten gemeinsam neue Perspektiven.

 

Der Workshop eignet sich für Unternehmen, Organisationen, bestehende Teams oder Untergruppen, die sich für ihre Besprechungen neues, kreatives und eigenständiges Denken aller wünschen und vermittelt Ihnen die wichtigsten Informationen, um diesen Ansatz direkt in Ihren Meetings umzusetzen.

 

Der Tag eignet sich für alle, die sich für den Ansatz Thinking Environment nach Nancy Klines Time To Think interessieren und sich in der Gemeinschaft (Arbeitsgruppe/Team/Organisation) für ihre Besprechungen neues, kreatives und eigenständiges Denken wünschen.

Der Workshop vermittelt Ihnen die wichtigsten Informationen, um diesen Ansatz direkt in Ihrem Umfeld bzw. Ihren Meetings umzusetzen.

 

Sie bekommen umfassende Informationen zum Hintergrund, zu den 10 Komponenten einer idealen Denkumgebung, zu den verschiedenen Formaten für eine gelingende Meeting-Kultur und entsprechende Materialien als Handout.